Verein

Leitbild  Verein „ Jazz at the Mill" (music & more)

Der Verein „Jazz at the Mill“ will einen Beitrag zum kulturellen musikalischen Leben im Weinland Umgebung leisten.
„Jazz at the Mill“ organisiert eigene Konzert-Veranstaltungen. Vor allem in den Bereichen Musik. Er betreibt eine Informationsstelle und veröffentlicht in regelmässigen Abständen einen Veranstaltungskalender. „Jazz at the Mill“ wirkt darauf hin, dass in den nächsten Jahren ein vielfältiges und attraktives Musik- und Unterhaltungsprogramm angeboten wird. Weiter gepflegt werden die von Reg und Diane Routh ins Leben gerufenen "Jazz at the Mill"-Jazz-Konzertreihe, welche dem traditionellen Jazz verpflichtet sind.
Die Konzertlokation soll zum geselligen Treffpunkt in der Region werden. Der Verein „Jazz at the Mill“ ist politisch und konfessionell neutral. Er finanziert sich über Mitgliederbeiträge, Sponsoring, Gönnerbeiträgen und Schenkungen von Privaten Personen oder Firmen. „Jazz at the Mill“ strebt eine solide finanzielle Basis an, welche Gewähr bietet, dass in der Region ein vielfältiges und attraktives Programm in verschiedenen musikalischen Richtungen angeboten werden kann.
Die Umsetzung dieses Leitbildes wird in regelmässigen Abständen überprüft. Über den Stand der Umsetzung wird jährlich an der Mitgliederversammlung orientiert.

Kleinandelfingen, Dezember 2016

Der Präsident Peter Brütsch