17  Mai
Kapelle Walter Grimm

Walter Grimm

                    Volksmusik

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

VOLKSMUSIK mit Herz - die 4 Musikanten spielen den sogenannten Innerschweizer-Stil mit viel Leidenschaft, Virtuosität und Einfühlungsvermögen. Einflüsse der Klassik und des Jazz sind in der Spielweise gut hörbar, sind doch die 4 Musiker Liebhaber verschiedener Stilrichtungen und Interpretationen. 
Walter Grimm bei potz! Musig  

Die musikalische Offenheit von Walter Grimm, der mit der Querflöte ab und zu mit einer Pianistin zusammen spielt und als Saxophonist in Reto Parolari’s Big Band mitwirkt, wiederspiegelt sich auch in dessen rund 80 Eigenkompositionen.
Von einem eigenen Stil kann nicht explizit gesprochen werden, denn je nach Idee kann seine Musik an den urchigen Stil von Kasi Geisser erinnern, wie eine Heirassa-Komposition klingen oder kommt konzertant und virtuos daher. Obschon ihm die stilechte Interpretation von Tänzen verschiedener Herkunft ein grosses Anliegen ist, verleiht er jedem Stück dank seinem technischem Können und der wohlüberlegten Artikulations- und Spielart seine ganz persönliche Note.

Walter Grimm, Klarinette/Saxophon/Querflöte;
♫ www.srf.ch/sendungen/potzmusig/
Musikalische Tätigkeiten:
•    Kapelle Walter Grimm
•    Winterthur ZS-BigBand Reto Parolari
•    Ensemble-Projekte Klassik & Salonmusik 
•    Blasmusik (Musikvereine)
•    Radio-/TV-Auftritte, CD-/Tonstudio-Arbeit 
•    Solo-Tätigkeit Klarinetten, Saxophone, Querflöten

Martin Suter, Akkordeon;
♫ www.akkordeonduomartinsuter.ch/Portrait.html
 
Urs Krienbühl, Klavier;
♫ www.klavier-coaching.ch/ueber_mich.html
 
Oski della Torre, Kontrabass;
Seit vielen Jahren ein solider Bassist erstklassiger Musikformationen im
Bereich Volksmusik und Klassik. Stammt aus der bekannten Musikerfamilie della Torre aus
Kern/OW.