25  jan
Golden Years Jazzband

www.gyjb.ch

                    Dixieland  Jazz

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Jazz der goldenen 20er- und 30er-Jahre, als die meisten Bands wegen besserer Bezahlung  von New Orleans nach Chicago „auswanderten“ und dort den Jazz weit herum populär machten.

Seit mehr als 30 Jahren spielt die „Golden Years Jazzband“ Titel aus den goldenen 20er und 30er Jahren und begeistert bei ihren Auftritten die Freunde des traditionellen Jazz.
Das Sextett orientiert sich an bekannten Vorbildern, wie z.B. Louis Armstrong, Sidney Bechet, W.C. Handy und Duke Ellington, drückt dem New Orleans- und Dixieland-Jazz jedoch einen eigenen Stempel auf.
Neue Nuancierungen bieten nicht nur der Band, sondern auch dem Publikum jeglichen Alters viel Spass und Abwechslung. Mit Auftritten an Jazz-Festivals, in Jazzclubs, bei Matinées oder an Privatanlässen hat sich die Band auch über die Landesgrenze hinaus einen guten Namen geschaffen.
Musikerwechsel aus beruflichen Gründen führten auch bei der GYJB zu Veränderungen. Neue Musiker setzen neue Akzente – dem ursprünglichen, bekannten und beliebten Jazzstil der Band bleiben die Musiker aber treu.

PETER GOTTSTEIN (TP,FLH,VOC)
ERICH MÖRSCHLER (TB)
SEPP GIESCH (CL,SX)
WERNER SIEGENTHALER (BJO,G,LD)
URS BRUNNER (B)
ERWIN BIERI (DR,VOC)

Musik Beispiele:

Doctor Jazz  Baby won't you please come home  Rosetta