28  März
Red Hot Serenaders Orchestra

www.redhotserenaders.ch

                   Vintage Blues and Swing

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Wie soll's denn schmecken? Sweet oder Hot? Keine Frage, die Red Hot Serenaders machen einfach beides: Rainer Wöffler (D) und Tanja Wirz (CH) servieren hochprozentigen Blues, heissen Jazz, zartbittere Chansons, schmelzende Hawaiimusik und rattenscharfen Ragtime.

mehr
 11  April
Morning Dew

www.morningdew.ch

                   Amerikan Folk, Bluegrass, Old Time, Irish Folk

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Lehnen Sie sich zurück, vergessen Sie den Alltag und machen Sie mit uns eine musikalische Reise durch den Südosten der USA!

mehr
 30  Mai
New Orleans Hot Shots

www.nohs.ch

                   New Orleans Jazz

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Die NEW ORLEANS HOT SHOTS entstanden 1987. Heute zählt die Band zu den wenigen Formationen die noch den schönen alten New Orleans Jazz pflegen.
Die ursprüngliche Jazzform, die um 1900 entstand und noch bis gegen das Jahr 2000 von ihren Vorbildern, den letzten legendären, schwarzen Musikern in der „Preservation Hall“ in New Orleans gespielt wurde.

mehr
 11  Dez
Dai Kimoto and his Swing Kids

swingkids.ch

                   Swing and Jazz

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Sie swingen wie die ganz Grossen!

Über 500‘000km um die Welt- die Swing Kids!
Dai Kimoto und seine Swing Kids sind eine musikalische Perle. Ihr Name steht für pure Lebensfreude:

mehr
 27  Feb
tonuM Big Band

www.tonum.ch

                    Bigband

Die Bigband aus Schaffhausen

Vor über 30 Jahren als Schaffhauser Bigband-Projekt gestartet, hat sich diese Gruppe von angefressenen Jazzliebhabern mittlerweile unter dem Namen „tonuM“ zu einem beständigen Wert als innovatives Jazz-Orchester gemausert.

mehr
 29  Jan
Bridge Pipers Jazzband

www.bridge-pipers.ch

                    Dixieland Jazz

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Das ganze Spektrum der Jazzmusik, wie sie anfangs des 20. Jahrhunderts am Geburtsort New Orleans gespielt wurde. Bis die ersten authentischen Kompositionen (z.B. von Jelly Roll Morton) entstanden, spielten Jazzbands was an Melodien in der Luft lag (Volkslieder, Gospels, Spirituals, Ragtimes usw.)

mehr